Koordinationsstelle von Angebot und Vertragsabschluss sowie Betreuung aller Factoringverträge

Ultimo-Factoring – Warum und wofür Ultimo-Factoring zu einem Bilanzstichtag?

Mit Ultimo-Factoring, auch Bilanzfactoring genannt, nutzen Sie durch einen einmaligen Forderungsverkauf ganz gezielt die Optimierung Ihrer Bilanzstruktur. Unser Forderungskäufer, eine renommierte Factoringgesellschaft, kauft ein Forderungspaket zu einem vorher festgelegten Stichtag an – in der Regel 31.12. eines Jahres. Durch Ultimofactoring verkürzen Sie die Bilanzsumme Ihres Unternehmens und erhöhen die Eigenkapitalquote zum Bilanzstichtag. Das Banken-Rating verbessert sich, was sich auf die Höhe zukünftiger Zins- und Kapitalkosten positiv auswirken sollte als auch bei der Verhandlung der Kreditlinie. Mit UltimoFactoring werden Forderungen gezielt zu einem Stichtag verkauft.

Angebotsanforderung:

Telefon: 02182 57 32 23
E- Mail: factoringzentrale@investora.de

INVESTORA ist seit über 15 Jahren qualifizierter und autorisierter Vertragspartner von Factoringgesellschaften

Weitere Informationen:  https://www.factoringinstitut.de/factoringverfahren/ultimo-factoring/